09134 / 5798
Seite auswählen

Kinder brauchen mehr Bewegung und eine bessere Haltung. Ballett kann genau das Richtige sein! Lesedauer ca. 2 Minuten.

Kinder haben oft schlechte Grundhaltung

Bewegungsmangel, falsche Ernährung und das oft stundenlange Fernsehen haben nachweislich einen schlechten Einfluss auf die Fähigkeiten unserer Kinder. Ein besseres Körpergefühl, bessere Haltung oder Freude an der Bewegung, können mit Ballettunterricht wieder in den richtigen Fokus gestellt werden. Wie das funktioniert? Mit Gruppenübungen die rhythmisch bzw. spielerisch mit den Kindern durchgeführt werden, dass fördert zum einen die Sozialkompetenz und zum anderen die eigene Körperwahrnehmung.

Altersklassen in der Ballettschule

Ab 3 Jahren beginnen wir frühestens mit unserer Tanzfrüherzihung. Die nachfolgenden Ballettst

ufen werden in Altersgruppen bzw. dem Leistungsstand zugeordnet. Nach oben sind dabei keine Grenzen gesetzt. Auch der Spitzentanz, einer der klassischsten und stilvollsten Tänze überhaupt, ist im Fitness-Studio Hauser möglich!

Kindertanz - Ballettunterricht - Neunkirchen am Brand - Eckental

Das funktioniert

Seit vielen Jahren kooperieren wir mit dem Ballett- und Tanzzentrum Eckental. Das erfolgreiche Team freut sich auf jede einzelne Stunde mit den Kindern. Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: Zirkeltraining hier klicken Tanzschule hier klicken Beweglichkeitstraining hier klicken

Warum das Aufwärmen so wichtig ist!

Warum das Aufwärmen so wichtig ist!

Mehr Motivation, mehr Erfolg und viele andere Vorteile. Das Aufwärmen ist nach unserer Meinung essentiell vor dem Sport. Nach dem Warm up funktioniert es besser! 12-15 Minuten reichen aus um den Körper so richtig in Schwung zu bringen. Die Körperkerntemperatur erhöht...

mehr lesen
Bewegungsintelligenz fördern

Bewegungsintelligenz fördern

Komplexe Übungen - Intermuskuläres Zusammenspiel mit Köpfchen Verbesserte Trainingssteuerung zur Leistungssteigerung Die Sporteinheiten im Fitnessstudio werden seit den Anfängen von Vater Jahn stetig optimiert. Forscher setzten biomechanische und biochemische Abläufe...

mehr lesen